Suchfunktion

Die Jugendlichen können jederzeit Pakete empfangen. Die Pakete müßen frei gemacht sein (unfreie Pakete werden nicht angenommen) und dürfen keine Lebensmittel, elektronische Geräte jeglicher Art, oder gefährliche Gegenstände enthalten. Erlaubt sind zum Beispiel Kleidung, Toilettenartikel, Schreibzeug, Lese- und Lernstoff.

Fußleiste